Ueber Jalon

Das JALON-Tal liegt im Landesinneren von den Küstenstädten Moraira, Javea und Denia. Mit der nur 30 Autominuten entfernten Küste ist das Tal eine attraktive Alternative für den anspruchsvollen Besucher oder Bewohner, der den ländlichen Lebensstil, die Ruhe und die Ruhe bevorzugt.

jalon

Es gibt atemberaubende Berge, die die Felder mit Olivenbäumen, Weinbergen, Orangenhainen und Mandeln umgeben. Entlang des Jalontals entdecken Sie die charmanten Dörfer Alcalali, Jalon, Parcent und Lliber, alle in ihrem charmanten traditionellen Charakter.

Spanien ist der größte Exporteur von Olivenöl, und die Olivenbäume hier im Tal tragen zu diesem Export bei. Die Weinfelder erstrecken sich so weit das Auge reicht, und die Mandelbäume im Februar blühen zu einem Teppich aus Weiß und Pink, ein atemberaubender Anblick.

Am Samstagmorgen belebt die Stadt Jalon Einheimische und Besucher, die auf dem berühmten Antiquitäten- und Flohmarkt ein oder zwei Schnäppchen machen wollen. Dienstag ist der Hauptmarkttag für Frischprodukte. Hier erleben Sie den wahren Charakter des spanischen Dorflebens.

Die Immobilien im Jalon-Tal sind vielfältig, von der Wohnbebauung über Villen, Bungalows und Fincas, auch bekannt als Landhäuser.

Parcent ist ein ruhiges kleines Dorf im schönen Vall de Pop. Man kann das ganze Jahr über das grüne Tal und die Aussicht auf die Berge genießen. Die Lage ist sehr zentral und damit in der Nähe der schönen Strände dieser Region.

Lliber ist ein traditionelles Dorf in der Provinz Alicante mit einer kleinen Bevölkerung. Mehr als die Hälfte des Landes ist unkultiviert, wobei die Trockenlandwirtschaft in den Anbauflächen dominiert, wobei Getreide, Trauben und Mandeln die wichtigsten Kulturen sind, die einen Besuch wert sind, wenn sie das Mittelalterfest abhalten.

Alcalali ist ein charmantes, authentisches spanisches Dorf und ist eine valencianische Gemeinde in der Comarca von Marina Alta, Provinz Alicante. Es liegt im Pop Valley, aber besser bekannt als das Jalon Valley.